Schröpfen

Schröpfen

Beim Schröpfen wird Luft in Glaskugeln oder Bambusbechern erhitzt. Durch das Abkühlen bildet sich ein Vakuum. Der so erzeugte Saugreiz stimuliert die Durchblutung der Haut (und der darunterliegenden Strukturen) und dient der Ausleitung schädlicher Umweltfaktoren.